FAQs

Da sich viele Fragen wiederholen, haben wir die häufigsten Fragen gesammelt und in dieser FAQ-Liste für Sie zusammengefasst:


Werden wir vom Bahnhof abgeholt?

Seit Ende August 2022 wird der Bahnhof Großenbrode nicht mehr angefahren. Bahn-Ansreisende müssen in Lübeck in die stündlich fahrenden Busse des Schienenersatzverkehrs umsteigen. Diese fahren dann durch bis Großenbrode (Haltestelle „Großenbrode Dorfmitte“). Von dort holen wir Sie dann ab und bringen Sie auch bei Abreise wieder hin.
Familien, die mit Bus/Bahn anreisen, buchen bitte die Ankunft in Großenbrode Dorfmitte um 15:31, 16:31 oder 17:31 Uhr. Für die Abreise buchen Sie bitte die Abfahrten 7:21, 8:21 oder 9:21 Uhr.

Muss ich eigene Handtücher oder Bettwäche mitbringen?

Nein, Sie brauchen keine eigene Wäsche mitzubringen. Bettwäsche sowie Handtücher und Duschtücher sind auf Ihren Apartments vorhanden. Sie brauchen sich nur Badetücher für das Schwimmbad oder zur Strandbenutzung mitzubringen.

Kann ich mir in der Klinik Fahrräder ausleihen?

Unsere Leihfahrräder
Unsere Leihfahrräder

Fahrräder (auch mit Anhänger oder Kindersitz) und Laufräder sind in allen Größen vorhanden. Wir verleihen die Räder gegen einen geringen Kostenbeitrag. Fahrradhelme gibt es ebenfalls zu leihen, zu empfehlen ist das Mitbringen der eigenen Helme.
Eigene Fahrräder können mitgebracht und in unserem Carport untergestellt werden.

Wie sind die Öffnungszeiten des Kinderclubs?

Unser Kindergarten ist von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr – 12:15 Uhr sowie am Nachmittag von 13:00 Uhr – 16:30 Uhr geöffnet.

Werden alle Mahlzeiten gemeinsam eingenommen?

Alle Mahlzeiten werden auf den Zimmern eingenommen. Für Frühstück und Abendessen wird ein Buffet auf den Etagen aufgebaut. Das Mittagessen wird von unseren Mitarbeitern auf die Zimmer gebracht.

Wird mein schulpflichtiges Kind während der Kur speziell betreut?

Unsere Kurschule ist als schulunterstützender Unterricht gedacht, damit die Kinder den Lernfaden während der Kur nicht verlieren. Ziel ist es, dass versäumter Schulstoff nach der Kur nicht in zu großem Umfang nachgeholt werden muss. Sie ersetzt nicht den regulären Unterricht. Je nach Anzahl an kurenden Schulkindern sind maximal 8 Unterrichtseinheiten von 75 Minuten pro Kind möglich. In den drei Sommerferien-Kurgängen findet kein schulunterstützender Unterricht statt.

Ein von der Schule auszufüllender Anforderungsbogen liegt bei, wenn Ihr Kind schulpflichtig ist. Bitte bringen Sie die entsprechenden Schulbücher und Unterrichtsunterlagen mit.

Kann ich im Miramar meine Wäsche waschen und trocknen?

Im Miramar stehen für unsere Gäste Waschmaschinen und Wäschetrockner gegen Gebühr zur Verfügung. Das Angebot ist begrenzt.
Wer seine Wäsche nicht in den Trocknern trocknen möchte, kann dazu gern die im Miramar vorhandenen Wäscheständer benutzen.

Was kann ich im Miramar ausleihen?

  • Fahrräder & Laufräder
  • Bügeleisen
  • Bollerwagen
  • Buggys
  • Spiele & Puzzle
  • Bücher
  • Tischtennis-Schläger und -bälle
  • Sandspielzeug für den Strand
  • uvm.

Sollte ich ein Babyphone mitbringen?

Wir stellen kostenfrei Babyphones zur Verfügung, die verlässlich im ganzen Haus funktionieren.

Kann ich in der Nähe einkaufen oder Geld abheben?

Einkaufsmöglichkeiten und Geldautomaten sind im gesamten Ort und am Südstrand von Großenbrode vorhanden.

Was muss ich alles zur Kur mitnehmen?

Ca. 5 bis 6 Wochen vor der Kur erhalten Sie von uns Ihre Einladung. Neben vielen anderen Informationen senden wir Ihnen auch unsere Kofferpackliste. Aus dieser können Sie entnehmen, was Sie alles für die Kur benötigen.

Wie versende ich meine Koffer?

Für den Transport Ihrer Koffer, Taschen oder Umzugskartons nach Großenbrode empfehlen wir
Ihnen entweder den Hermes-Kurierdienst, DHL oder die Abgabe direkt in Ihrer Postfiliale (Annahme nur bis 20 kg).
Die Erfahrung hat gezeigt, dass ab und zu Koffer beim Transport beschädigt werden. Diese werden oft nicht ersetzt, da laut Auskunft von DHL nur der Inhalt versichert ist. Deshalb empfehlen wir Ihnen, handelsübliche Umzugskartons zu verwenden.
Für den Rücktransport bieten wir Ihnen folgendes an:
Transport Ihrer handelsüblichen Umzugskartons bis 31,5 kg vom Miramar bis an Ihre Haustür für 12,- € pro Karton. Übergroße Kartons werden von uns nicht angenommen. Den Rücktransport Ihrer Koffer und Reisetaschen können wir ab 01.01.2022 nicht mehr anbieten.

Badewanne oder Dusche? und weitere „Wünsche“

Unsere Badezimmer sind entweder mit einer Badewanne, Sitzbadewanne oder Dusche ausgestattet. Wenn Sie für Ihr kleines Kind eine (Sitz-)Badewanne benötigen, teilen Sie uns dieses bitte mit. Wir versuchen, Ihren Wunsch zu berücksichtigen. Ebenso melden Sie sich bitte vorher, wenn Ihr Kind ein Gitterbett benötigt oder wenn Sie z.B. unter Höhenangst leiden und in der unteren Etage untergebracht werden möchten. Von Wünschen nach Meerblickzimmern bitten wir abzusehen.

Wann kann ich anreisen und bis wann muss ich am Abreisetag mein Zimmer geräumt haben?

Die Anreise ist in der Regel zwischen 15:45 und 18 Uhr möglich.

Die Zimmer müssen am Abreisetag bis 9 Uhr geräumt sein.

Internet im Miramar:

Das Miramar verfügt in der Cafeteria und im Foyer über WLAN. In dieses können Sie sich gegen Gebühr einloggen. Das digitale Zeitalter hat in Großenbrode aber leider noch nicht Einzug gehalten. Daher ist die maximale Geschwindigkeit bei uns am Standort auf 8000 Mbit begrenzt und muss sich leider von allen Kurgästen geteilt werden.

Aufgrund dieser Tatsache bieten wir kein WLAN auf den Zimmern an. Falls Sie trotzdem Zugang zum Internet benötigen, müssen Sie das Datenvolumen Ihrer eigenen Geräte nutzen.

Weitere nützliche Hinweise

Cappuchino

Sie erhalten während des gesamten Kuraufenthaltes von uns kostenloses Tafelwasser.
In den Teeküchen auf den einzelnen Etagen stehen eine Mikrowelle sowie ein Wasserkocher zu Ihrer freien Verfügung. Hier können Sie sich auch jederzeit Tee und andere Getränke zubereiten.
Unsere Badezimmer sind nicht mit Föhn und Zahnputzbechern ausgestattet. Diese bitte bei Bedarf mitbringen.
Ebenso verfügen unsere Zimmer nicht über einen Kühlschrank. Diesen gibt es nur zum Kühlen wichtiger Medikamente.